Holvi Geschäftskonto – Erfahrungen, Gebühren & mehr (2020)

Geschäftskonto Vergleich
No reviews

Bei Holvi handelt es sich um ein finnisches Unternehmen, das sich Ziel gesteckt hat, den existierenden Angeboten der etablierten Banken ein innovatives Modell gegenüber zu stellen.

Holvi ist als Geschäftskonto für Selbstständige und Unternehmer interessant, die Geschäftskonto, digitale Buchhaltung und Rechnungsstellung auf einer Plattform nutzen möchten.

Gebührenstruktur

Holvi bietet zwei verschiedene Kontomodelle:

Holvi StarterHolvi Grower
1 Business Mastercard3 Business Mastercards
3 kostenlose Rechnungen pro MonatUnbegrenzte Rechnungsstellung
Unbegrenzt kostenlose ÜberweisungenUnbegrenzt kostenlose Überweisungen
2,5 % Gebühr bei GeldabhebungenE-Rechnungen erhalten und versenden
2 % Gebühr bei Geldabhebungen
0 €12 €

Mobile App & Interface

Das Konto ist am PC und auf mobilen Geräten verfügbar. Es gibt eine Android und eine iOS Version der Applikation. Beide wurden gut bewertet und man hat fast alle Funktionen auch auf den mobilen Endgeräten. Es besteht die Möglichkeit, Rechnungen zu erstellen, zu bearbeiten und zu verschicken, Quittungen hochzuladen, zu speichern und abschließend alle Daten an den Buchhalter weiterzuleiten.

Hier kannst du jeder Rechnung auch einem gewissen Bereich zuteilen, damit es bei der Abrechnung schneller funktioniert. Des Weiteren erhältst du Push-Benachrichtigungen bei Aktivitäten auf dem Konto, damit du schnell handeln kannst und immer auf dem neusten Stand bist.

Zahlungsmittel

Holvis Kunden können in beiden Kontomodellen Zugang zu mindestens einer Mastercard bekommen. Im „Grower“-Modell können (z.B. für Mitarbeiter) drei weitere Kreditkarten im Rahmen der Kontonutzung in Anspruch genommen werden. Jede weitere kostet dich 3 Euro pro Monat. Eine Girocard gibt es in beiden Modellen nicht, wird im Alltag jedoch auch eher selten benötigt.

Holvi betreibt keine eigenen Geldautomaten. Durch die Mastercard können jedoch zahlreiche Automaten unabhängig vom Bankinstitut genutzt werden. Die Auswahl und Flexibilität sind dadurch enorm. Das gewählte Kontomodell entscheidet über die Gebühren für Barabhebungen. Während du bei der Variante Starter 2,5 % Gebühren zahlst, fällt bei der Variante Grower, eine Gebühr von 2 % an.

Auf das Firmenkonto von Holvi kannst du keine Bareinzahlungen leisten. Auch Scheckeinreichungen sind nicht möglich. Möchtest du Geld auf dein Holvi-Konto einzahlen, musst du es von einem anderen Konto per SEPA überweisen oder bei einer Fremdbank eine Bareinzahlung tätigen.

Holvi berechnet darüber hinaus auch Transaktionsgebühren bei Bargeldabhebungen oder Kartenzahlungen in Fremdwährungen.

Aktuell umfasst das Angebot von Holvi keine Dienstleistungen im Bereich Finanzierung. Es ist also weder möglich, einen Dispositionskredit oder einen Kontokorrentkredit zu beantragen. Grund dafür ist, dass es sich bei dem finnischen Unternehmen nicht um eine Bank im klassischen Sinne handelt, sondern vielmehr um einen Dienstleister.

Integrationen & Anbindungen

Holvi beinhaltet einige Integrationen und Anbindungen, die dir dein Leben als Unternehmer einfach machen.

Rechnungsstellung

Mit Hilfe der integrierten Rechnungsstellung kannst du (auch von der Mobile App aus) Rechnungen in wenigen Schritten erstellen, versenden und verfolgen.

Durch die Anbindung an dein Geschäftskonto siehst du jederzeit, ob die Zahlung einer gestellten Rechnung schon eingegangen ist.Die Rechnungserstellung und Überwachung von Zahlungseingängen ist normalerweise Aufgabe eines Rechnungs- und Buchhaltungstools, was man sich je nach Anforderung im eigenen Unternehmen durch Holvi sparen kann.

Buchhaltung

Die integrierten Finanzmanagement-Tools ermöglichen es dir, deine Buchhaltung digital vorzubereiten. Eingehende Belege können durch einen Foto-Upload der entsprechenden Transaktion zugeordnet werden, sodass die Sammlung von Quittungen nicht nötig ist.

Für deinen Steuerberater kannst du einen externen Zugang zu deinem Konto anlegen, sodass sich dieser am Ende jedes Quartals oder Monats die relevanten Informationen selbst ansehen und exportieren kann. Eine andere Option ist es die Daten auch über Dropbox oder CSV zu exportieren, um sie dann in andere Systeme zu überführen.

Darüber hinaus stehen dir und deinem Steuerberater DATEV Berichte zur Verfügung, die deine Finanzdaten in das passende Format für den Upload in die DATEV Software bereitstellen.

Für alle, die ihre Buchhaltung gerne selbst erledigen, ist die Integration des Holvi Kontos mit der Buchhaltungssoftware von LexOffice bei allen Preismodellen möglich.

Eigener Onlineshop

Eine weitere Besonderheit ist, dass HOLVI dir im Gegensatz zu anderen Dienstleistern auch beim eCommerce unter die Arme greifen kann, indem das Unternehme einen in das Konto integrierten Online-Store anbietet.

Es handelt sich tatsächlich um einen funktionsfähigen Shop mit eigener URL und allem, was dazugehört. Darüber kannst du deine Produkte verkaufen, den Versand organisieren, Aktionsrabatte berücksichtigen und vieles mehr abwickeln. Jede Rechnung für eine Bestellung wird automatisiert erstellt und versendet.

Durch die Verbindung mit dem Geschäftskonto werden auch Einnahmen direkt im Konto vermerkt und Dokumente für die Buchhaltung automatisch gespeichert.

Der Online-Shop kann einfach und in wenigen Minuten eröffnet werden. Deine Kunden können bequem per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder giropay bezahlen.

Für jeden Verkauf im Onlineshop wird jedoch eine Gebühr von 2,5 Prozent fällig.

Rechtsberatung

Ein interessantes Feature ist auch die dreimonatige, kostenlose Rechtsberatung von unabhängigen Anwälten. Als Holvi Kunde kannst du dir also kostenlose Erstberatungen mit den Rechtsexperten sichern und dir die Beratungskosten beim Anwalt sparen.

Rechtsformen

Holvi-Konten stehen für vielfältige Unternehmensformen zur Verfügung. Folgende Unternehmensformen werden in Deutschland unterstützt:

• Einzelunternehmen / Gewerbe (nicht eingetragen)
• Freiberufler
• GmbH in Gründung (Vor-GmbH)
• GmbH – Gesellschaft mit beschränkter Haftung
• UG – Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) in Gründung
• UG – Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)

Für eine GmbH und UG bietet Holvi Gründerkonten an, die dir erlauben dein Stammkapital einzuzahlen, bevor der Handelsregisterauszug erhältlich ist. Alle anderen Unternehmensformen müssen bei der Kontoeröffnung voll verifiziert werden, indem alle relevanten Dokumente vorgelegt werden.

Holvi unterstützt jedoch keine Eigentümerstrukturen, die eine oder mehrere juristische Personen mit 25% oder mehr Anteilen/Beteiligungen an dem Unternehmen beinhalten. Das bedeutet: Wenn dein Unternehmen einem anderen Unternehmen gehört, dann ist Holvi nicht das richtige Konto für dich.

Service & Support

Auch in puncto Service geht Holvi andere Wege. Dreh- und Angelpunkt des Kundensupports ist das sogenannte Help Center. Dabei handelt es sich um einen interaktiven FAQ Bereich.

Meistens bist du nicht der einzige, der an einem gewissen Punkt Hilfe braucht. Daher kannst du in dem zuvor genannten FAQ-Bereich nachschauen, ob die Frage nicht schon einmal von einem anderen Kunden gestellt und durch Holvi beantwortet wurde. Über eine Stichwortsuche und ein thematisches Verzeichnis findest du meist schnell eine Antwort auf deine Fragen.

Falls dies nicht der Fall sein sollte, kannst du dich mit deiner Frage an den Servicebereich wenden, von dem deine Frage nach kurzer Zeit beantwortet werden sollte.

Für basale Fragen, die zum Beispiel die Funktionsweise des Kontos oder die Nutzung einzelner App Angebote betreffen, kannst du auch auf Videos von Holvi zurückgreifen.

Zur Not kannst du dich bei dringenden Anfragen über eine eigene Telefonnummer an den Service von Holvi wenden. In unserem Test funktionierte das sehr gut. Die Antworten waren kompetent, und die Wartezeit kurz.

Fazit zu Holvi

Der finnische Finanzdienstleister bietet ein durchdachtes Geschäftskonto, das mit sinnvollen Integrationen von Tools deinen Geschäftsalltag erleichtern kann.

Neben Buchhaltung und Rechnungserstellung erhältst du mit dem Konto nicht nur alle gängigen Leistungen, sondern auch ein darin integriertes Finanzmanagement für dein Unternehmen. Das lohnt sich vor allem für Klein-, Mittelständler und Freelancer.

Der Online-Shop ist ein weiteres Plus.

Das Konto eignet sich für alle, die digital gut aufgestellt sind, nicht zwingend einen persönlichen Ansprechpartner bei einer Bank benötigen und einen Großteil ihrer Verwaltungsarbeiten online erledigen.

Wenn du dich eingehender mit Holvi beschäftigen willst, sieh dir dieses Tutorial und erhalte einen Einblick in das Tool:

Herausragend0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%